Ruf an bei +86-15260357480

Hinterlass eine Nachricht [email protected]

Überholungsmethode des Dieselstaplermotors sowie Wartungs- und Demontageschritte

  • 2021-10-21
So zerlegen und waschen Sie den Motor
1. Entfernen Sie zuerst den Motor vom Gabelstapler, und dies muss in einem Zustand erfolgen, in dem der Motor vollständig abgekühlt ist, da sonst einige Teile verformt werden.
1. Wasser wird aus dem Motorkühlsystem abgelassen und Motoröl und Hydrauliköl werden aus dem Motor und dem Hydraulikgetriebe abgelassen.
2. Entfernen Sie die Sicherheitsabdeckung und den Sitz, entfernen Sie die Kühlerabdeckung und entfernen Sie den Auspuffschalldämpfer.
3. Entfernen Sie das Fußpedal, entfernen Sie den Kühler, das Auspuffrohr und sein Zubehör.
4. Demontieren Sie die Verbindungsteile (Schläuche, Kanäle usw.) von Motor und Hydraulikgetriebe und anderen Systemen.
5. Lösen Sie die Verbindung zwischen Motor und Hauptantrieb (Kreuzgelenke usw.).
6. Hängen Sie den Motor an die Hebevorrichtung und lösen Sie die mit dem Rahmen verbundenen Steckschrauben.
7. Heben Sie den Motor mit Hebezeug an und stellen Sie den Motor auf die Werkbank.
Verschleiß prüfen
1. Schauen Sie sich zuerst die Farbe und Qualität des Öls an, ob sich Eisenspäne auf der Oberfläche befinden und schauen Sie sich die Viskosität des Öls an. Im Motoröl befinden sich beispielsweise viele Eisenspäne, die darauf hinweisen, dass die Kurbelwellen- oder Pleuelbuchsen geschliffen werden müssen oder sogar die Kurbelwelle verschlissen ist. Wenn die Maschine sehr viskos ist, bedeutet dies, dass das Öl längere Zeit nicht gewechselt wurde.
2. Beachten Sie bei der Demontage der Kurbelwelle des Pleuelkolbens die Zustände des Pleuellagers und des Kurbelwellenlagers. Stellt sich heraus, dass die gesamte Pleuelstange nach dem Schleifen nicht verwendet werden kann, ist die Kurbelwelle nicht stark geschliffen, kann sie nach dem Schleifen der Welle verwendet werden. .
3. Beobachten Sie die Abnutzung der Zylinderlaufbuchse und achten Sie darauf, beim Ausbau der Zylinderlaufbuchse nicht gegen den Motorkörper zu schlagen, um Schäden zu vermeiden.
Bisher ist es der Hauptschritt der Motorwartung. Obwohl es einfach erscheint, erfordert es auch langjährige Erfahrung, einen Motor zu reparieren. Jeder Fehler in einem kleinen Detail führt dazu, dass der Motor nicht normal funktioniert, daher erfordert die Wartung des Motors natürlich erfahrenes Personal, um ihn zu bedienen, und Sie dürfen dies nicht blindlings tun.

Wenn Sie bessere Vorschläge haben Mini-Dieselstapler , Sie können uns gerne kontaktieren. Meine E-Mail-Adresse ist [email protected]

mini diesel foeklift

© Urheberrechte ©: 2022 Xiamen Hifoune Technology Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

IPv6 Netzwerk unterstützt

top

hinterlass eine Nachricht

hinterlass eine Nachricht

    Wenn Sie interessieren sich für unsere Produkte und möchten weitere Details erfahren. Bitte hinterlassen Sie hier eine Nachricht. Wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten

  • Aktualisieren Sie das Bild